FANDOM


<<Episode 07 Episode 09 >>


Episode 08 Lernen, lernen, lernen!


Episode 8

"Bald sind Ferien, aber du hast nicht an die Prüfungen gedacht! Wirst du genug Zeit haben, zu lernen?"


+ = Positive Antworten

- = Negative Antworten

/ = Neutrale Antworten



Die Episode 8 beginnt damit, dass Peggy vor uns steht. Da wir sie nicht zur Pyjama-Party eingeladen haben, will Peggy uns erst nicht mehr über das große Ereignis an der Schule erzählen. Aber dann hält sie es doch nicht aus und erzählt uns von dem Orientierungslauf an unserem Sweet Amoris Gymnasium.

Außerdem erzählt Peggy auch noch, dass morgen die Ferien anfangen und dass wir langsam mal lernen sollten.



Wir wollen den anderen jetzt vom dem Orientierungslauf erzählen.


In der Schülervertretung finden wir Iris


Im Schulhof ist erneut Iris

Iris bittet uns um unsere Notizen aus dem Unterricht. Wir geben ihr unsere Notizen, da wir nicht wissen, dass wir eigentlich lernen sollten.


In der Turnhalle ist Lysander


In der Schülervertretung finden wir Kim


Im Schulhof ist jetzt Castiel


Castiel: Ach ja? Du verläufst dich bestimmt, ich hab keine Lust dich zu suchen.

  • A.Ich habe einen ziemlich guten Orientierungssinn! /
  • B.Man sollte nicht von sich auf andere schließen! /
  • C.Wie lustig… /



Castiel: "Ach ja? Mir doch egal ..."

  • A.Du interessiert dich auch echt für nichts, oder? -
  • B.Ich frage mich manchmal, warum ich eigentlich noch mit dir rede. /
  • C.Ich habe mich jedenfalls gefreut, als ich davon erfahren habe. +



In der Turnhalle ist nun Lysander


Lysander: Ich hab das Gefühl ich hätte was vergessen… Ich weiß aber nicht, was.

  • A.Dein Notizbuch? +
  • B.Das ist bestimmt nicht nur ein Gefühl. /
  • C. Mal was ganz neues… -



Im Treppenhaus ist Nathaniel


Nathaniel: "Ich hoffe das finden die anderen auch."

  •  A.Keine Ahnung, die Idee ist jedenfalls super. /
  • B.Ich glaube nicht, dass es da Probleme geben wird. -
  • C.Solange dafür der Unterricht ausfällt... +



Nathaniel: Freut mich, dass dir das gefällt. Die Abstimmung war ziemlich knapp, aber wir haben uns für den Lauf entschieden.

  • A.Mir hätte was anderes besser gefallen. +
  • B. Es ist jedenfalls eine originelle Idee! /
  • C.Weißt du, wann er stattfindet? –



Nathaniel erinnert uns an die Prüfung morgen und wir wollen lernen, nur hat Iris jetzt unsere Notizen und wir brauchen sie. Zurück im Flur werden wir erst einmal von der Direktorin Heim geschickt. Am nächsten Tag in der Schule wollen wir Iris schnell finden, da wir unsere Notizen aus dem Unterricht zurück wollen. 


Im Hauptschulflur finden wir Lysander


Lysander: Ich hatte das auch vergessen. Das war die „wichtige Sache“, an die ich denken wollte. Zum Glück hat Castiel mich noch daran erinnert.

  • A.Dich hat er daran erinnert? Mir hat er nichts gesagt! /(für ein längeres Gespräch)
  • B. Wenigstens bin ich nicht die Einzige. /
  • C. Mich hat Nathaniel daran erinnert. /



Lysander: Er hatte bestimmt einfach nur keine Gelegenheit es dir zu sagen. Er mag dich nämlich eigentlich.

  • A.Ach ja? Hat… hat er dir das gesagt? /
  • B.Das würde mich überraschen… +



Einmal Schülervertretung und dann wieder in den Hauptschulflur, in dem Lysander ist


Lysander: Du wirkst echt nervös. Wenn´s wegen den Prüfungen ist, keine Sorge. Du bist ein intelligentes Mädchen, ich bin sicher, du schaffst das.

  • A.Danke…Aber ich bin nicht nervös, ich hab nur ein bisschen Angst die Prüfung zu verhauen. +
  • B.Das ist nett von dir, ich weiß nicht, wie du es schaffst, so ruhig zu bleiben… -
  • C.Ich weiß, dass ich intelligent bin, du brauchst mich nicht daran zu erinnern. –




Im Schulhof ist Castiel


Castiel: Nur die ruhe, das ist schließlich nur eine Prüfung am Ende vom Halbjahr. Wenn du die verhaust, ist das auch kein Drama.

  • A:Ich würde sie lieber trotzdem nicht verhauen. /
  • B. Joa, stimmt… Ich sollte mir keine Sorgen machen. /
  • C. Psst! Sprich besser nicht mit mir, ich muss mich auf das konzentrieren, was ich gestern gelernt hab! /



In der Garten-AG ist Carla


Im Schulhof ist wieder Castiel


Castiel: Und was zahlst du dafür?

  • A.Ich mein´s ernst! /
  • B. Sag dir das Wort „Hilfsbereitschaft“ irgendwas? -
  • C. Ich hab kein Geld dabei, sorry. /




In der Schülervertretung finden wir Nathaniel


Nathaniel: Wenn du im Unterricht einigermaßen aufgepasst hast, musst du deine Notizen nur noch einmal zu lesen. Das funktioniert jedenfalls bei mir.

  • A.Ich weiß, aber dazu muss ich sie erstmal haben… +
  • B.Ich hab auch nicht die ganze Zeit im Unterricht zugehört… /
  • C. Nicht jeder ist so ein Streber wie du! –



Bei der Antwort B

Nathaniel: Klar, muss man auch mal Pausen machen, aber wenn du im Unterricht aufpasst, hast du den größten Teil der Arbeit geschafft. Du merkst dir alles viel besser.

  • A.Ich weiß, aber das ist gar nicht so einfach…. Manche Lehrer sind echt einschläfernd! +
  • B. Ich würde mich gerne so gut konzentrieren können wie du… Ich schaffe es einfach nicht, einem Lehrer stundenlang zuzuhören! –



Im Treppenhaus ist Iris

Iris gibt uns unsere Notizen vom Unterricht zurück und wir wollen einen ruhigen Ort zum Lernen finden.


Im Hauptschulflur ist Lysander


Im Hauptschulflur treffen wir jetzt Amber

Amber warnt uns vor Castiel, da wir in der letzten Episode bei der Party von Melody gesagt hatten, dass wir ihn mögen.


Im Schulhof finden wir Castiel

(Amber hat ihm wohl alles erzählt)


  • A.(Ich tue so als wüsste ich nichts) ( dann suchen wir einfach weiter nach einem ruhigen Raum zum Lernen)
  • B.(Ich erzähle es ihm) (Wir sprechen mit ihm und danach suchen wir weiter nach einem Raum)



Wir nehmen die Möglichkeit B


Castiel: Ich weiß auch so, dass du auf mich stehst, das braucht sie mir nicht erst zu sagen.

  • A.W-Was? Was erzählst du da! Ich versteh mich einfach nur gut mit dir, das ist alles! -
  • B.Träum weiter! /
  • C. Du scheinst ja echt von dir überzeugt…. Und hast du auch Beweise? –



Wir suchen jetzt weiter nach einem Platz zum Lernen.


Im Klassenzimmer A ist Lysander


Lysander hat sein Notizbuch bis jetzt gesucht.


  • A.Ich sag jetzt mal nichts. /
  • B.Und jetzt? / (für ein längeres Gespräch)



Lysander: Ich werde mal anfangen zu lernen.

  • A.Mist, das wollt ich auch… /
  • B.Du hast noch nicht gelernt? /
  • C. Joa… Wie alle. /



In der Turnhalle treffen wir Iris


Iris: Ich komme da einfach gar nicht klar… Aber das gilt eigentlich für die meisten Fächer. Ich wär gern wie Nathaniel, der hat keine Probleme!

  • A.Er lernt eben viel. +
  • B.Er macht ja auch sein ganzes Leben nichts als lernen. -



In der Schülervertretung ist Nathaniel


Nathaniel: ich lerne nicht, ich lese ein Buch.

  • A.Ach wirklich? Ich bin so daran gewöhnt, dich lernen zu sehen… +
  • B.Wirklich? Was denn für ein Buch? /
  • C.Willst du nicht lieber mal was Anderes machen, als immer nur zu lesen? –




Bei der Antwort B

Nathaniel: Einen Krimi. Ich lese gerne Kriminalromane.

  • A.Und andere Sachen liest du nicht? Es gibt doch so viele andere Arten von Büchern! +
  • B.Ich lese auch am liebsten Krimis! /
  • C.Es gibt jawohl nichts Langweiligeres… -



Bei der Antwort B

Nathaniel: Echt? Dann haben wir ja was gemeinsam! Ich liebe solche Bücher. Besonders solche, wo man nicht sofort weiß, wer der Täter ist.

  • A.Ich find´s besser, wenn man es gleich weiß. +
  • B. Stimmt, es ist besser, wenn man es nicht weiß. / (für ein längeres Gesrpäch)



Bei der Antwort B

Nathaniel: Manchmal habe ich das Gefühl, du stimmst mir einfach nur zu, ohne zu wissen wovon ich spreche…

  • A.Ha ha, du hast mich durchschaut…  -
  • B.Nein, ich mag solche Romane wirklich! /




Im Schulhof treffen wir auf Castiel


Castiel: Hast du noch nicht gemerkt, dass ich nicht denselben Geschmack hab wie dieser Typ?

  • A.Ja, aber Lesen ist ja was Anderes. /
  • B.Oh? Und ich dachte, ihr wärt wie Brüder… -
  • C.Trotzdem hab ich gestern herausgefunden, dass ihr euch eigentlich doch ziemlich ähnlich seid. /



Bei der Antwort C

Castiel: Ha ha, da hast du recht, ich frag mich, wie er das jetzt macht. Er rastet nie aus…

  • A.Vielleicht braucht er das nicht mehr? /
  • B.Und du, wie reagierst du dich ab? /



Im Klassenzimmer A ist Lysander


Im Schulhof ist Castiel


Castiel: "Ich brauch nicht lernen. Aber ich dachte, du würdest jetzt über deinen Büchern sitzen."

  • A.Ich suche einen ruhigen Ort zum lernen. -
  • B.Würde ich ja gern, aber ich finde einfach keinen ruhigen Ort dafür! +
  • C.Egal wohin ich gehe, immer ist da schon irgendjemand, der lernt...  /



Wir laufen lange hin und her und suchen einen Platz zum Lernen. Dabei müssen wir auch öfter an einen Ort gehen.


Irgendwann lässt uns Nathaniel in der Schülervertretung lernen.


(Schulhof - Castiel, Zimmer der Schülervertretung - Nathaniel, Klassenraum - Lysander. Es macht der Junge mit dem höchsten Love o´meter für uns zum Lernen Platz und mit ihm bekommen wir dann auch das Episodenbild, nach der richtigen Wahl des Outfits und der Antworten.)


Jetzt müssen wir Essen im Geschenkshop kaufen.


Im Hauptschulflur treffen wir auf Amber.

Amber klaut uns unser Essen und geht ins Treppenhaus, wir folgen ihr. Im Treppenhaus belauschen wir Amber wie sie plant beim Test zu spicken.


Im Flur 2 haben wir die Wahl


  • A.(Ich suche nach einem Weg, es ihr heimzuzahlen)
  • B.(Ich werde mich nicht auf ihr Niveau einlassen… Das Wichtigste ist, dass ich mein essen wiederbekomme.)



Wir zahlen es ihr heim.


  • A.(Ja, das ist eine gute Idee!)
  • B.(Nein, ich glaube, ich unternehme lieber doch nichts.)
  • C.(Ähm… Ich werde versuchen, eine andere Idee zu finden.)



Bei der Antwort A

Wir wollen ihr jetzt die Spickzettel wegnehmen und diesen dann verstecken.


Im Flur 2 reden wir mit Amber, aber wir bekommen weder unser Essen noch den Spickzettel. Wir haben nun die Idee, falsche Lösungen auf ihren Spickzettel zu schreiben.


Im Schulflur ist Castiel


Castiel: "Echt? Lass mich raten, diese Mordgedanken gelten nicht zufällig so einer blonden Tussi."

  • A. Genau... wie hast du das erraten? -
  • B.  Doch... Sie hat mich schon wieder bestohlen. /
  • C. Bist du gut in Karate? +



Im Hauptschulflur finden wir dann erneut Castiel


Castiel: Warum hab ich bloß das Gefühl, dass du nur mir so ne Frage stellst…?

  • A.Das liegt wohl an deinem Look… -
  • B. Weil ich das Gefühl hab, dass du dich auf diesem Gebiet auskennst. –
  • C.Ich wird bestimmt nicht Nathaniel fragen… - (zieht vom LoM noch am wenigsten ab)



In der Schülervertretung ist Nathaniel


Nathaniel: Ihr beiden werdet euch wohl nie verstehen…

  • A.Ja, das glaub ich auch, sie ist eben zu sehr… sie. +
  • B.Sag niemals nie, aber es müsste schon ein Wunder geschehen… /
  • C.Wenn man bedenkt, dass ich von einer Welt ohne Amber träume, ist das ziemlich unwahrscheinlich, stimmt… -




Im Hauptschulflur finden wir Lysander


Lysander: "Was auch immer sie getan hat, das ist kein Grund dich so aufzuregen..."

  • A. Aber sie hat mir schon wieder bestohlen! /
  • B. Machst du Witze? Ich habe allen Grund, mich aufzuregen! +
  • C. Ich weiß, aber ich kann nicht immer so tun, als hätte sie nichts getan...  -



Im Flur 2 ist noch einmal Lysander


Lysander: Du grinst so merkwürdig. Hast du was vor?

  • A.Wer? Ich? Nein, überhaupt nichts. -
  • B.Ha ha, ist das so offensichtlich? /
  • C.Stell mir keine Fragen, dann lüge ich dich auch nicht an. /



Im Schulflur ist dann Castiel


Castiel: "Ich frag mich, was Amber gegen dich hat."

  • A. Keine Ahnung, seit ich hier auf der Schule bin, ist sie so. -
  • B. Ken hat sie genauso fertig gemacht, wusstest du das? /
  • C. Wenn ich das bloß wüsste ...  -



Wir laufen wieder mehrmals hin und her.


Dann im Flur 2 treffen wir auf Amber

Wir geben ihr jetzt die falschen Lösungen.


Bei der Antwort B

Wir kommen jetzt auf die Idee Abführmittel in ihre Flasche zu geben. Wir holen uns das Abführmittel im Geschenkshop. Im Treppenhaus klauen wir Ambers Flasche und in der Garten-AG mischen wir das Ganze.


Wir wollen jetzt einen der Jungs fragen, ob er uns hilft beim Lernen. (Der Junge mit dem höchsten LoM wird uns helfen.)


Wir müssen die Jungs jetzt mehrmals ansprechen.


Jetzt kommt es darauf an bei wem man das höchste LoM hat, dann müsst ihr noch das richtige Outfit und die richtige Antwort wählen. Um das Episodenbild zu bekommen.


Bei Castiel 

  •  Ja... Du hast recht. -
  •  Nein, ich lerne lieber weiter. +



Bei Nathaniel

  • Ach so, okay, verstehe... Kein Problem. -
  • Oh, nein... Ich wollte wirklich gern mit dir lernen... +



Bei Lysander

  • ... Okay, es hätte mir wirklich geholfen, aber ich versteh's. +
  • Bitte, ich mach mich auch fast unsichtbar... –



Wir müssen nach dem Lernen in das Klassenzimmer B, welches sich im Flur 2 befindet und dann geht der Test auch schon los.


In welchem Land ist der Kimono das traditionelle Kleidungsstück?

  • China
  • Tokio
  • Japan +
  • Mangaland



Wie heißt der altägyptische Sonnengott?

  • Ri
  • Ra +
  • Ru
  • Ro



Wie heißt das Ratespiel, bei dem es um Wörter mit mehreren Bedeutungen geht?

  • Kaffeekännchen
  • Suppenschüssel
  • Teekesselchen +
  • Eisbecherchen



Wie viel ist 3 x 6 x 2?

  • 35
  • 36 +
  • 37
  • 38



Welche Farbe hat die Hose von Obelix?

  • blau und schwarz
  • rot und weiß
  • schwarz und weiß
  • blau und weiß +



Welches Tier ist auf dem Wappen von Berlin zu sehen?

  • Adler
  • Bär +
  • Löwe
  • Schlange



Wie heißt die Verbindung zwischen Nordsee und Atlantik?

  • Hosenkanal
  • Kragenkanal
  • Eurotunnel
  • Ärmelkanal +



Ein bekannter deutscher Schlager besingt den...

  • spanischen Wein
  • italienischen Wein
  • griechischen Wein +
  • kalifornischen Wein



Was ist Gorgonzola?

  • ein Ungeheuer der griechischen Sagenwelt
  • eine Schlucht in Südspanien
  • ein japanisches Drachenmonster
  • ein italienischer Weichkäse +



Welche Farbe haben die Häuser beim Monopoly?

  • grün +
  • schwarz
  • weiß
  • rot




Nachdem Test beginnen unsere Ferien und die Episode ist zu Ende.


Episodenoutfit:


Episode 8 Outfit Castiel

Outfit für Castiel.

Episode 8 Outfit Lysander

Outfit für Lysander.

Episode 8 Outfit Nathaniel

Outfit Nathaniel.








































Tanchen finden wir in dieser Episode im Klassenzimmer A. Während der Such nach Iris, um uns unsere Notizen von ihr zurück zu bekommen.


Wir bekommen eins von diesen drei möglichen Geschenken:


Episode 8 Geschenk 3
Episode 8 Geschenk 2


Episode 8 Geschenk 1






Episodenbilder


(Ende Episode 8)